Lieder, die Geschichten erzählen... anders wiederhören!

Pressestimmen

Badische Neueste Nachrichten vom 02.10.2019

Konzert 'Kultur im Kirchl'

Gernsbach Obertsrot | 28.09.2019

Country, deutsche Ecke und ein Schuss Romantik

[...] "mit viel Liebe zum Detail machen sie die sorgsam ausgesuchten Songs für sich passend [...] Instrumental perfekt beherrscht, auch stimmlich ausdrucksstark durch alle drei Mitglieder des Trios interpretiert, bewiesen sie eine Leidenschaft, als hätten sie manche der vorgetragenen Songs selbst geschrieben. [...] Daran, dass viele Titel die Zuhörer quasi umarmten, sie dabei auf große Reise ganz, ganz weit weg trugen, waren die drei Musiker gerne schuld." [...]
Dagmar Uebel

Kreiszeitung Böblinger Bote vom 08.07.2019

Open Air Konzert Biennale Sindelfingen

Musikschule SMTT | 06.07.2019

Lyrisch durch die Nacht

[...] "Das Trio, bestehend aus Frontfrau Barbara Gräsle (auch Gitarrenlehrerin an der SMTT), Stephan Kalinke (Bass/Gesang) und Andreas Mack (Akkordeon/Gesang), hat sich in den vergangenen Jahren ein breites Repertoire zugelegt. Und egal, ob fetzig oder romantisch, ob instrumental oder in feinem dreistimmigen Satzgesang: die drei kommen einfach authentisch rüber und liefern feine, "handgemachte" Musik ohne elektronischen Firlefanz" [...]
Marc Hugger

Marbacher Zeitung vom 06.05.2019

Weinkrimis

Bürgersaal Murr | 04.05.2019

Wein - ganz schön mörderisch

[...] "Während Guckelsberger literarisch die dunklen Seiten der menschlichen Seele auslotet, läuft seine wohltönende Stimme zur Hochform auf: sie grollt, nörgelt, droht wutschnaubend, surrt süßlich-falsch oder auch genussvoll-diabolisch und gibt selbst einer weiblichen Protagonistin und späterem Mordopfer, eine kieksig-exaltiert klingende Stimmfarbe, mit Hilfe derer er die Szene wirkungsvoll nachzeichnet.
Regelrecht beruhigend für die „mörderisch angespannten“ Nerven der Zuhörer aber ist das Duo Bittergreen: die Instrumente von Barbara Gräsle (Akustische Gitarre und Banjo) und von Stephan Kalinke (Akustik-Bass) ertönen, wie deren menschliche Stimmen auch, im steten Wechsel mit den skurrilen, tiefschwarzen Stories des Sprechers." [...]
Cornelia Ohst

Kreiszeitung Böblinger Bote vom 09.04.2019

Auf dem Sternenweg

Schloss Dätzingen | 06.04.2019

Von Dätzingen nach Santiago de Compostela

[...] "Barbara Gräsle und Rudolf Guckelsberger sind ein eingespieltes Team, dem es gelungen ist, ein eigenes Format zu kreieren. Eine hervorragende Gitarristin trifft auf einen Erzähler, dem man förmlich an den Lippen klebt. Das Ergebnis: Lesekonzerte, die mit filigraner Gitarrenkunst und einer guten Prise Humor gewürzt sind." [...]
Bernd Epple

Schwetzinger Zeitung vom 26.03.2018

Weinkrimis

'Die Wärtschaft', Plankstadt | 23.03.2018

Wein ist hier ganz schön mörderisch

[...] "Was kann es am Freitagabend Besseres geben als Gaumenschmaus, Hörerlebnis mit Takt und Gänsehautgefühl, dazu ein Glas guten Wein? [...] Eine kulinarische, musikalische und unterhaltende Exkursion zu den dunklen Seiten der Seele, die irgendwo in jedem Menschen wohnt, bei einigen tritt sie glücklicherweise in geschriebenen Geschichten, die die Haare zu Berge stehenlassen, zutage." [...]
Sabine Zeuner

Fellbacher Zeitung vom 19.03.2018

Weinkrimis

Glockenkelter, Kernen-Stetten | 17.03.2018

Zu jedem Krimi wird ein neuer Wein eingeschenkt

[...] "Besondere Delikatessen hat die Gemeinde Kernen am Samstagabend in der Glockenkelter in Stetten serviert. Das Menü bestand aus bekannten Zutaten, die wunderbar arrangiert und kombiniert zu einer Delikatesse für Musik-, Wein- und Krimifreunde wurden." [...]
Ingrid Sachsenmaier

Heidenheimer Zeitung vom 09.12.2017

Bücherwahn und Leselust

Heidenheim | 07.12.2017

Literarisches Leuchten in der Blackbox

[...] "Und die beiden Musiker von BitterGreen spielten mit großer und konzentrierter Hingabe und ohne alle vordergründigen Eitelkeiten ihre inhaltsschweren Songs." [...]
Manfred Allenhöfer

Stuttgarter Zeitung vom 23.10.2017

Konzert auf der Kleinkunstbühne

Bücherei Pleidelsheim | 21.10.2017

Ein Abend fernab der Klassiker

[...] "BitterGreen füllten einen Abend mit Songs, die man im Radio eben nicht so oft hört. Ausgezeichnet gespielt, mit Witz und Freude bei der Sache hatte das Publikum in der Bücherei die Chance, ins Schwärmen zu kommen und sich an die eine oder andere Perle aus der Jugend zu erinnern." [...]
Thomas Weingärtner

Heilbronner Stimme vom 05.09.2017

Konzert Burg Stettenfels

Untergruppenbach | 02.09.2017

Von Kanada nach Mexiko

[...] "Im Burgkeller bezauberte die Band mit seltenen Songs aus der Folk- und Countrygeschichte." [...] "Wie aus einem Guss interpretieren die drei den Song und ernten stürmischen Beifall." [...]
Uwe Deecke

Schwarzwälder Bote vom 26.06.2017

Rathauskonzert

Ostelsheim | 23.06.2017

Songs beflügeln Fantasie der Zuhörer

[...] "Am Ende eines stimmungsvollen Abends applaudierte ein begeistertes Publikum und die Musikakteure wurden erst nach mehreren Zugaben entlassen. Die Gruppe "BitterGreen" hatte sich im Ostelsheimer Rathaussaal in die Herzen der Zuhörer gespielt. [...] Auch sängerisch überzeugten die drei Interpreten restlos. Warmer, harmonischer Gesang erfüllte immer wieder den Raum. So wurden in dem gefühlvoll dargebotenen Songs auf angenehme Weise Geschichten erzählt, die die Fantasie beflügelten und vor dem inneren Auge jeweils individuell Bilder entstehen ließen." [...]
Bettina Bausch